Angebote zu "Form" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

Stefan Loose Reiseführer Südafrika - Lesotho un...
26,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Land im Aufbruch Südafrika, so groß wie Frankreich und Spanien zusammen, ist ein faszinierendes Reiseziel voller Kontraste und grandioser Landschaften. Die Tatsache, dass es auch einer der spannendsten Schmelztiegel afrikanischer Kulturen ist, lag lange Zeit hinter dem "Eisernen Vorhang" des Apartheid-Regimes verborgen. Eine angenehme Überraschung stellt für viele Besucher die hervorragende Infrastruktur Südafrikas dar, die den europäischen Vergleich nicht zu scheuen braucht. Gute Verkehrsverbindungen und Transportmittel sowie eine im Ansteigen begriffene Zahl erstklassiger B&Bs und anderer Übernachtungsmöglichkeiten machen Südafrika zu einem hervorragenden Reiseland. Low-Budget-Reisenden stehen zahlreiche preiswerte Backpacker-Hostels und Backpacker-Busse zur Verfügung. Ausländische Besucher werden in erster Linie das "weiße" Südafrika zu sehen bekommen. Die Apartheid ist zwar offiziell abgeschafft, doch hat sie das Erscheinungsbild des Landes nachhaltig geprägt. Ein unvergessliches Erlebnis sind die Landschaften und die einzigartige Tierwelt im Süden des Schwarzen Kontinents. Das umfassend recherchierte Stefan Loose Travel Handbuch Südafrika basiert auf einer Vorlage des englischsprachigen Rough Guides (James Bainbridge, Hilary Heuler, Barbara McCrea, Greg de Villiers, Louise Whitworth und Lizzie Williams) und wurde in bekannter Form in deutscher Fassung aufbereitet. Auf 800 Seiten liefert der Reiseführer alle wertvollen Tipps für eine Reise in diese Region.

Anbieter: buecher
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Stefan Loose Reiseführer Südafrika - Lesotho un...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Land im Aufbruch Südafrika, so groß wie Frankreich und Spanien zusammen, ist ein faszinierendes Reiseziel voller Kontraste und grandioser Landschaften. Die Tatsache, dass es auch einer der spannendsten Schmelztiegel afrikanischer Kulturen ist, lag lange Zeit hinter dem "Eisernen Vorhang" des Apartheid-Regimes verborgen. Eine angenehme Überraschung stellt für viele Besucher die hervorragende Infrastruktur Südafrikas dar, die den europäischen Vergleich nicht zu scheuen braucht. Gute Verkehrsverbindungen und Transportmittel sowie eine im Ansteigen begriffene Zahl erstklassiger B&Bs und anderer Übernachtungsmöglichkeiten machen Südafrika zu einem hervorragenden Reiseland. Low-Budget-Reisenden stehen zahlreiche preiswerte Backpacker-Hostels und Backpacker-Busse zur Verfügung. Ausländische Besucher werden in erster Linie das "weiße" Südafrika zu sehen bekommen. Die Apartheid ist zwar offiziell abgeschafft, doch hat sie das Erscheinungsbild des Landes nachhaltig geprägt. Ein unvergessliches Erlebnis sind die Landschaften und die einzigartige Tierwelt im Süden des Schwarzen Kontinents. Das umfassend recherchierte Stefan Loose Travel Handbuch Südafrika basiert auf einer Vorlage des englischsprachigen Rough Guides (James Bainbridge, Hilary Heuler, Barbara McCrea, Greg de Villiers, Louise Whitworth und Lizzie Williams) und wurde in bekannter Form in deutscher Fassung aufbereitet. Auf 800 Seiten liefert der Reiseführer alle wertvollen Tipps für eine Reise in diese Region.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Stefan Loose Reiseführer Südafrika - Lesotho un...
37,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Land im Aufbruch Südafrika, so gross wie Frankreich und Spanien zusammen, ist ein faszinierendes Reiseziel voller Kontraste und grandioser Landschaften. Die Tatsache, dass es auch einer der spannendsten Schmelztiegel afrikanischer Kulturen ist, lag lange Zeit hinter dem „Eisernen Vorhang“ des Apartheid-Regimes verborgen. Eine angenehme Überraschung stellt für viele Besucher die hervorragende Infrastruktur Südafrikas dar, die den europäischen Vergleich nicht zu scheuen braucht. Gute Verkehrsverbindungen und Transportmittel sowie eine im Ansteigen begriffene Zahl erstklassiger B&Bs und anderer Übernachtungsmöglichkeiten machen Südafrika zu einem hervorragenden Reiseland. Low-Budget-Reisenden stehen zahlreiche preiswerte Backpacker-Hostels und Backpacker-Busse zur Verfügung. Ausländische Besucher werden in erster Linie das „weisse“ Südafrika zu sehen bekommen. Die Apartheid ist zwar offiziell abgeschafft, doch hat sie das Erscheinungsbild des Landes nachhaltig geprägt. Ein unvergessliches Erlebnis sind die Landschaften und die einzigartige Tierwelt im Süden des Schwarzen Kontinents. Das umfassend recherchierte Stefan Loose Travel Handbuch Südafrika basiert auf einer Vorlage des englischsprachigen Rough Guides (James Bainbridge, Hilary Heuler, Barbara McCrea, Greg de Villiers, Louise Whitworth und Lizzie Williams) und wurde in bekannter Form in deutscher Fassung aufbereitet. Auf 800 Seiten liefert der Reiseführer alle wertvollen Tipps für eine Reise in diese Region.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Westerwald-Steig
14,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Dieser Wanderführer beschreibt den brandneuen, 235 km langen Westerwald-Steig vom Fachwerkjuwel Herborn bis Bad Hönningen am Rhein, das heisst vom Dilltal über den Hohen Westerwald, die Westerwälder Seenplatte, die Täler von Kleiner und Grosser Nister, die Kroppacher Schweiz, das tief eingeschnittene Tal der mäandernden Wied und ihrer Zuflüsse sowie den Naturpark Rhein-Westerwald hinab zum Rhein. Der Westerwald-Steig, Qualitätsweg der neuen Generation und einer der 'Top Trails of Germany', zählt zu den schönsten Weitwanderwegen Deutschlands. Der Wanderer erlebt auf 16 Etappen weite Höhen und tiefe Täler, rauschende Wälder und plätschernde Bäche, grüne Wiesen und würzige Luft, Naturparadiese und reizende Städtchen, Felsformationen, geologische Aufschlüsse und Bergwerke, Klöster, Burgen, Schlösser, Mühlen, (Freilicht-)Museen und zuletzt den römischen Limes. Und um dies alles zu sehen, sind nicht einmal besondere technische Fertigkeiten oder eine überdurchschnittliche Kondition erforderlich. In der bewährten Form der Rother Wanderführer geben die präzisen Wegbeschreibungen mit Gehzeiten sowie die detaillierten Karten und aussagekräftigen Höhenprofile dem Wanderer Hilfestellung bei der Organisation seiner Tour und Sicherheit unterwegs. Zudem bietet der Autor Jürgen Plogmann eine Fülle von Informationen zu Verkehrsverbindungen, Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten sowie Sehens-würdigkeiten. So kann der Wanderer auch Teilstrecken planen und die typische Mittelgebirgslandschaft des Westerwaldes nach seinem persönlichen Geschmack genussreich zu Fuss erleben.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Vergleich der Sportschule Oberhaching mit dem S...
27,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Sport - Sportökonomie, Sportmanagement, Note: 1,3, Hochschule für angewandtes Management, ehem. FH für angewandtes Management Erding (Sportmanagement), Veranstaltung: Fallstudienseminar, Sprache: Deutsch, Abstract: Sportschulen wurden und werden von den Landesverbänden zur Aus-, Fort- und Weiterbildung von Trainern und Übungsleitern genutzt. Ausserdem bereiten sich Auswahlmannschaften in den Sportschulen auf Meisterschaften oder Turniere vor. Allein in Bayern gibt es mit der Sportschule Oberhaching, dem Sport- und Jugendheim Fichtelberg- Neubau, dem Sport- und Jugendferiendorf Regen-Raithmühle, dem Sportcamp Inzell und dem Haus BergSee fünf derartige Lehrstätten.Zwei von diesen Einrichtungen, die Sportschule Oberhaching und das Sportcamp Inzell, möchte ich im Folgenden genauer betrachten. Neben Sport- und Übernachtungsmöglichkeiten bieten beide Sportschulen in Form von Tagungsräumen auch die Möglichkeit Schulungen und Seminare abzuhalten. Dabei verlief die geschichtliche Entwicklung der Sportschulen durchaus unterschiedlich ab. Als das 1966 erbaute Sportcamp Inzell den über die Jahre veränderten Ansprüchen nicht mehr genügte, wurde es 1988 zeitgerecht gestaltet. Ausserdem wurde das Sportcamp 2011 modernisiert. Die Sportschule Oberhaching entstand dagegen erst 1994, nachdem das Gelände der Sportschule Grünwald in München nicht mehr erweitert werden konnte und die Sportschule infrastrukturell an ihre Grenzen geriet. Bereits in der Historie der beiden Einrichtungen lässt sich also ein deutlicher Unterschied feststellen.Im Folgenden werde ich zuerst das Sportcamp Inzell hinsichtlich Trägerschaft, Lage, Baulichkeiten, Nutzer und Zielsetzungen, Personalstruktur, Finanzierung und Marketing darstellen und im Anschluss das Sportcamp hinsichtlich dieser Punkte mit der Sportschule Oberhaching vergleichen. Zum einen werde ich im Vergleich der einzelnen Punkte auf Gemeinsamkeiten der Einrichtungen eingehen, zum anderen werde ich auch die Unterschiede herausarbeiten.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Vergleich der Sportschule Oberhaching mit dem S...
14,40 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Sport - Sportökonomie, Sportmanagement, Note: 1,3, Hochschule für angewandtes Management, ehem. FH für angewandtes Management Erding (Sportmanagement), Veranstaltung: Fallstudienseminar, Sprache: Deutsch, Abstract: Sportschulen wurden und werden von den Landesverbänden zur Aus-, Fort- und Weiterbildung von Trainern und Übungsleitern genutzt. Außerdem bereiten sich Auswahlmannschaften in den Sportschulen auf Meisterschaften oder Turniere vor. Allein in Bayern gibt es mit der Sportschule Oberhaching, dem Sport- und Jugendheim Fichtelberg- Neubau, dem Sport- und Jugendferiendorf Regen-Raithmühle, dem Sportcamp Inzell und dem Haus BergSee fünf derartige Lehrstätten.Zwei von diesen Einrichtungen, die Sportschule Oberhaching und das Sportcamp Inzell, möchte ich im Folgenden genauer betrachten. Neben Sport- und Übernachtungsmöglichkeiten bieten beide Sportschulen in Form von Tagungsräumen auch die Möglichkeit Schulungen und Seminare abzuhalten. Dabei verlief die geschichtliche Entwicklung der Sportschulen durchaus unterschiedlich ab. Als das 1966 erbaute Sportcamp Inzell den über die Jahre veränderten Ansprüchen nicht mehr genügte, wurde es 1988 zeitgerecht gestaltet. Außerdem wurde das Sportcamp 2011 modernisiert. Die Sportschule Oberhaching entstand dagegen erst 1994, nachdem das Gelände der Sportschule Grünwald in München nicht mehr erweitert werden konnte und die Sportschule infrastrukturell an ihre Grenzen geriet. Bereits in der Historie der beiden Einrichtungen lässt sich also ein deutlicher Unterschied feststellen.Im Folgenden werde ich zuerst das Sportcamp Inzell hinsichtlich Trägerschaft, Lage, Baulichkeiten, Nutzer und Zielsetzungen, Personalstruktur, Finanzierung und Marketing darstellen und im Anschluss das Sportcamp hinsichtlich dieser Punkte mit der Sportschule Oberhaching vergleichen. Zum einen werde ich im Vergleich der einzelnen Punkte auf Gemeinsamkeiten der Einrichtungen eingehen, zum anderen werde ich auch die Unterschiede herausarbeiten.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Stefan Loose Reiseführer Südafrika - Lesotho un...
26,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Land im Aufbruch Südafrika, so groß wie Frankreich und Spanien zusammen, ist ein faszinierendes Reiseziel voller Kontraste und grandioser Landschaften. Die Tatsache, dass es auch einer der spannendsten Schmelztiegel afrikanischer Kulturen ist, lag lange Zeit hinter dem „Eisernen Vorhang“ des Apartheid-Regimes verborgen. Eine angenehme Überraschung stellt für viele Besucher die hervorragende Infrastruktur Südafrikas dar, die den europäischen Vergleich nicht zu scheuen braucht. Gute Verkehrsverbindungen und Transportmittel sowie eine im Ansteigen begriffene Zahl erstklassiger B&Bs und anderer Übernachtungsmöglichkeiten machen Südafrika zu einem hervorragenden Reiseland. Low-Budget-Reisenden stehen zahlreiche preiswerte Backpacker-Hostels und Backpacker-Busse zur Verfügung. Ausländische Besucher werden in erster Linie das „weiße“ Südafrika zu sehen bekommen. Die Apartheid ist zwar offiziell abgeschafft, doch hat sie das Erscheinungsbild des Landes nachhaltig geprägt. Ein unvergessliches Erlebnis sind die Landschaften und die einzigartige Tierwelt im Süden des Schwarzen Kontinents. Das umfassend recherchierte Stefan Loose Travel Handbuch Südafrika basiert auf einer Vorlage des englischsprachigen Rough Guides (James Bainbridge, Hilary Heuler, Barbara McCrea, Greg de Villiers, Louise Whitworth und Lizzie Williams) und wurde in bekannter Form in deutscher Fassung aufbereitet. Auf 800 Seiten liefert der Reiseführer alle wertvollen Tipps für eine Reise in diese Region.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Westerwald-Steig
11,30 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Dieser Wanderführer beschreibt den brandneuen, 235 km langen Westerwald-Steig vom Fachwerkjuwel Herborn bis Bad Hönningen am Rhein, das heißt vom Dilltal über den Hohen Westerwald, die Westerwälder Seenplatte, die Täler von Kleiner und Großer Nister, die Kroppacher Schweiz, das tief eingeschnittene Tal der mäandernden Wied und ihrer Zuflüsse sowie den Naturpark Rhein-Westerwald hinab zum Rhein. Der Westerwald-Steig, Qualitätsweg der neuen Generation und einer der 'Top Trails of Germany', zählt zu den schönsten Weitwanderwegen Deutschlands. Der Wanderer erlebt auf 16 Etappen weite Höhen und tiefe Täler, rauschende Wälder und plätschernde Bäche, grüne Wiesen und würzige Luft, Naturparadiese und reizende Städtchen, Felsformationen, geologische Aufschlüsse und Bergwerke, Klöster, Burgen, Schlösser, Mühlen, (Freilicht-)Museen und zuletzt den römischen Limes. Und um dies alles zu sehen, sind nicht einmal besondere technische Fertigkeiten oder eine überdurchschnittliche Kondition erforderlich. In der bewährten Form der Rother Wanderführer geben die präzisen Wegbeschreibungen mit Gehzeiten sowie die detaillierten Karten und aussagekräftigen Höhenprofile dem Wanderer Hilfestellung bei der Organisation seiner Tour und Sicherheit unterwegs. Zudem bietet der Autor Jürgen Plogmann eine Fülle von Informationen zu Verkehrsverbindungen, Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten sowie Sehens-würdigkeiten. So kann der Wanderer auch Teilstrecken planen und die typische Mittelgebirgslandschaft des Westerwaldes nach seinem persönlichen Geschmack genussreich zu Fuß erleben.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot