Angebote zu "Jakobsweg" (42 Treffer)

Kategorien

Shops

Jakobsweg - Via Tolosana
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Vier große, historische Jakobswege führen durch Frankreich in Richtung Spanien. Der südlichste von ihnen ist die Via Tolosana, die von Arles über Toulouse bis zu den Pyrenäen führt. Azurblauer Himmel, die Düfte der Provence und abgeschiedene Landschaften unter mediterraner Sonne machen diese Region zu einem wahren Sehnsuchtsort - und trotzdem ist die Via Tolosana immer noch ein Geheimtipp. Der Rother-Wanderführer "Jakobsweg - Via Tolosana" beschreibt den knapp 800 Kilometer langen Pilgerweg in 34 Etappen.Die Route beginnt in der alten Römerstadt Arles am Rande der Camargue, führt durch die abgeschiedene Bergwelt der Cevennen, bummelt entlang des Canal du Midi nach Toulouse und geht schließlich durch das liebliche Pyrenäenvorland bis hinauf auf den Col du Somport, wo sie auf den spanischen Jakobsweg trifft. Als besonderes Extra für Natur- und Kulturliebhaber stellt dieser Rother Wanderführer auch eine fünftägige Variante über den weltberühmten Wallfahrtsort Lourdes am Fuß der Pyrenäen vor.Im Wanderführer "Jakobsweg - Via Tolosana" finden Pilger alle wichtigen Informationen zu Wegführung, Schwierigkeiten und Besonderheiten, Unterkunft und Verpflegung sowie wichtiger Infrastruktur entlang des Wegs. Für jeden größeren Ort ist eine Vielzahl von Übernachtungsmöglichkeiten angegeben, von einfachen Herbergen (Gîtes d'Étape) über gemütliche Chambres d'Hôtes (Gästezimmer) bis hin zu Hotels. In übersichtlicher Darstellung beschreibt dieser Wanderführer auch die vielen zahlreichen Sehenswürdigkeiten, die Geschichte und die Kultur wichtiger Stationen am Weg. Routenkärtchen und Höhenprofile unterstützen bei der Tagesplanung und Orientierung unterwegs. Zudem können die GPS-Daten von der Internetseite des Bergverlag Rother heruntergeladen werden.

Anbieter: buecher
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Jakobsweg - Via Tolosana
15,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Vier große, historische Jakobswege führen durch Frankreich in Richtung Spanien. Der südlichste von ihnen ist die Via Tolosana, die von Arles über Toulouse bis zu den Pyrenäen führt. Azurblauer Himmel, die Düfte der Provence und abgeschiedene Landschaften unter mediterraner Sonne machen diese Region zu einem wahren Sehnsuchtsort - und trotzdem ist die Via Tolosana immer noch ein Geheimtipp. Der Rother-Wanderführer "Jakobsweg - Via Tolosana" beschreibt den knapp 800 Kilometer langen Pilgerweg in 34 Etappen.Die Route beginnt in der alten Römerstadt Arles am Rande der Camargue, führt durch die abgeschiedene Bergwelt der Cevennen, bummelt entlang des Canal du Midi nach Toulouse und geht schließlich durch das liebliche Pyrenäenvorland bis hinauf auf den Col du Somport, wo sie auf den spanischen Jakobsweg trifft. Als besonderes Extra für Natur- und Kulturliebhaber stellt dieser Rother Wanderführer auch eine fünftägige Variante über den weltberühmten Wallfahrtsort Lourdes am Fuß der Pyrenäen vor.Im Wanderführer "Jakobsweg - Via Tolosana" finden Pilger alle wichtigen Informationen zu Wegführung, Schwierigkeiten und Besonderheiten, Unterkunft und Verpflegung sowie wichtiger Infrastruktur entlang des Wegs. Für jeden größeren Ort ist eine Vielzahl von Übernachtungsmöglichkeiten angegeben, von einfachen Herbergen (Gîtes d'Étape) über gemütliche Chambres d'Hôtes (Gästezimmer) bis hin zu Hotels. In übersichtlicher Darstellung beschreibt dieser Wanderführer auch die vielen zahlreichen Sehenswürdigkeiten, die Geschichte und die Kultur wichtiger Stationen am Weg. Routenkärtchen und Höhenprofile unterstützen bei der Tagesplanung und Orientierung unterwegs. Zudem können die GPS-Daten von der Internetseite des Bergverlag Rother heruntergeladen werden.

Anbieter: buecher
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Bayerisch-Schwäbischer Jakobsweg von Oettingen ...
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Bayerisch-Schwäbische Jakobsweg führt vom mittelalterlich geprägten Oettingen nach Lindau am Bodensee. Seit 2003 wird der Weg von der Augsburger Pilgergemeinschaft e.V. rekonstruiert und neu beschildert. Der erste Teil des Weges führt über Wemding und Donauwörth in die Jakobusstadt Augsburg, von dort geht es in einer Ost- und einer Westvariante durch Wald und Felder bis zum Bodensee. Markus und Janina Meier liefern in ihrem Pilgerführer eine detaillierte Beschreibung für beide Varianten des insgesamt knapp 300 km langen Weges. Pilger finden zu jeder Etappe hilfreiche praktische Angaben zu Übernachtungsmöglichkeiten etc. und erfahren viel über die Sehenswürdigkeiten am Wegesrand. Eine Übersichtskarte in der Umschlagklappe sowie Karten und Höhenprofile helfen bei der Orientierung. Ausführliche allgemeine Reise-Infos geben Tipps für die Planung und Durchführung der Pilgerreise.

Anbieter: buecher
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Bayerisch-Schwäbischer Jakobsweg von Oettingen ...
15,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Bayerisch-Schwäbische Jakobsweg führt vom mittelalterlich geprägten Oettingen nach Lindau am Bodensee. Seit 2003 wird der Weg von der Augsburger Pilgergemeinschaft e.V. rekonstruiert und neu beschildert. Der erste Teil des Weges führt über Wemding und Donauwörth in die Jakobusstadt Augsburg, von dort geht es in einer Ost- und einer Westvariante durch Wald und Felder bis zum Bodensee. Markus und Janina Meier liefern in ihrem Pilgerführer eine detaillierte Beschreibung für beide Varianten des insgesamt knapp 300 km langen Weges. Pilger finden zu jeder Etappe hilfreiche praktische Angaben zu Übernachtungsmöglichkeiten etc. und erfahren viel über die Sehenswürdigkeiten am Wegesrand. Eine Übersichtskarte in der Umschlagklappe sowie Karten und Höhenprofile helfen bei der Orientierung. Ausführliche allgemeine Reise-Infos geben Tipps für die Planung und Durchführung der Pilgerreise.

Anbieter: buecher
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Isch bin dann mal ford
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Pilgern ist im Trend - die einen wollen dem Alltag entfliehen oder auf Pilgerschaft Problemlösungsstrategien finden, die anderen möchten sich selbst oder Gott begegnen. Wer sich auf den "Camino" begibt, verlässt den Alltag, übt sich in Einfachheit und Verzicht. Der Weg ist das Ziel. Wer pilgern möchte, muss sich nicht gleich auf den weltbekannten Camino Francés von den Pyrenäen nach Santiago de Compostela begeben. Pilgern ist auch direkt vor der Haustüre möglich. Denn durch das herrliche Hessenland führen bekannte Pilgerpfade wie der Jakobsweg oder der Elisabethenpfad. Auch für Einsteiger gibt es zahlreiche einladende und gut ausgeschilderte Pilgerwege zwischen 2,5 und 30 Kilometern Strecke. Ingrid Schick stellt sie alle vor. Nützlich ist ihr Pilger-ABC mit Tipps für die richtige Ausrüstung, Essen & Trinken, Übernachtungsmöglichkeiten und Verkehrsverbindungen bis hin zum Pilgerpass und Stempelstellen. Zudem stellt sie neben den Sehenswürdigkeiten am Wegesrand auch ihre Lieblingsplätze vor und lässt die Leser an ihren persönlichen Pilgererlebnissen auf dem "Camino" teilhaben.

Anbieter: buecher
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Isch bin dann mal ford
15,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Pilgern ist im Trend - die einen wollen dem Alltag entfliehen oder auf Pilgerschaft Problemlösungsstrategien finden, die anderen möchten sich selbst oder Gott begegnen. Wer sich auf den "Camino" begibt, verlässt den Alltag, übt sich in Einfachheit und Verzicht. Der Weg ist das Ziel. Wer pilgern möchte, muss sich nicht gleich auf den weltbekannten Camino Francés von den Pyrenäen nach Santiago de Compostela begeben. Pilgern ist auch direkt vor der Haustüre möglich. Denn durch das herrliche Hessenland führen bekannte Pilgerpfade wie der Jakobsweg oder der Elisabethenpfad. Auch für Einsteiger gibt es zahlreiche einladende und gut ausgeschilderte Pilgerwege zwischen 2,5 und 30 Kilometern Strecke. Ingrid Schick stellt sie alle vor. Nützlich ist ihr Pilger-ABC mit Tipps für die richtige Ausrüstung, Essen & Trinken, Übernachtungsmöglichkeiten und Verkehrsverbindungen bis hin zum Pilgerpass und Stempelstellen. Zudem stellt sie neben den Sehenswürdigkeiten am Wegesrand auch ihre Lieblingsplätze vor und lässt die Leser an ihren persönlichen Pilgererlebnissen auf dem "Camino" teilhaben.

Anbieter: buecher
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Jakobswege Schweiz
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Pilgern auf dem Jakobsweg - das muss nicht unbedingt in Spanien sein! Auch die Schweiz verfügt über eine lange Jakobustradition. Die Wiederbelebung der historischen Wege durch das Alpenland ermöglicht, was vor Jahrhunderten selbstverständlich war: von der Heimat aus zum Grab des Apostels in Santiago de Compostela zu wandern. In insgesamt 36 Etappen inklusive Varianten führt der Rother Wanderführer "Jakobswege Schweiz" durch die wunderbaren Landschaften der Nordschweiz.Die drei Zubringerrouten - Schwabenweg, St. Galler Weg und Appenzeller Weg - beginnen in Konstanz, Rorschach oder dem österreichischen Rankweil und vereinen sich beim historischen Kloster von Einsiedeln. Durch die Schweiz geht es über Luzern oder Thun ins Berner Oberland und weiter bis zum Genfer See. Unvergessliche landschaftliche und kulturelle Eindrücke sind hier garantiert. Ein immer dichter werdendes Netz an Pilgerunterkünften trägt zur besonderen Atmosphäre bei.Jede Etappe in diesem Rother Wanderführer ist präzise beschrieben. Ergänzt wird die Wegbeschreibung durch viele Hinweise auf Sehenswürdigkeiten und die Geschichte. Hinzu kommen Infos zu Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten verschiedener Preisklassen sowie sonstige wichtige Infrastruktur. Wanderkärtchen mit eingezeichnetem Routenverlauf und Höhenprofile erleichtern die Orientierung und Tagesplanung. GPS-Daten stehen zu allen Etappen zum Download bereit.Renate Florl ist im Schwäbisch-Fränkischen Wald zu Hause und Autorin zahlreicher Wanderführer. Besonders gern wandert sie auf Pilger- und Weitwanderwegen. Für den Bergverlag Rother hat sie bereits zahlreiche Wanderführer verfasst.

Anbieter: buecher
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Jakobswege Schweiz
15,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Pilgern auf dem Jakobsweg - das muss nicht unbedingt in Spanien sein! Auch die Schweiz verfügt über eine lange Jakobustradition. Die Wiederbelebung der historischen Wege durch das Alpenland ermöglicht, was vor Jahrhunderten selbstverständlich war: von der Heimat aus zum Grab des Apostels in Santiago de Compostela zu wandern. In insgesamt 36 Etappen inklusive Varianten führt der Rother Wanderführer "Jakobswege Schweiz" durch die wunderbaren Landschaften der Nordschweiz.Die drei Zubringerrouten - Schwabenweg, St. Galler Weg und Appenzeller Weg - beginnen in Konstanz, Rorschach oder dem österreichischen Rankweil und vereinen sich beim historischen Kloster von Einsiedeln. Durch die Schweiz geht es über Luzern oder Thun ins Berner Oberland und weiter bis zum Genfer See. Unvergessliche landschaftliche und kulturelle Eindrücke sind hier garantiert. Ein immer dichter werdendes Netz an Pilgerunterkünften trägt zur besonderen Atmosphäre bei.Jede Etappe in diesem Rother Wanderführer ist präzise beschrieben. Ergänzt wird die Wegbeschreibung durch viele Hinweise auf Sehenswürdigkeiten und die Geschichte. Hinzu kommen Infos zu Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten verschiedener Preisklassen sowie sonstige wichtige Infrastruktur. Wanderkärtchen mit eingezeichnetem Routenverlauf und Höhenprofile erleichtern die Orientierung und Tagesplanung. GPS-Daten stehen zu allen Etappen zum Download bereit.Renate Florl ist im Schwäbisch-Fränkischen Wald zu Hause und Autorin zahlreicher Wanderführer. Besonders gern wandert sie auf Pilger- und Weitwanderwegen. Für den Bergverlag Rother hat sie bereits zahlreiche Wanderführer verfasst.

Anbieter: buecher
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Zu Rande kommen
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

'Zu Rande kommen' eröffnet eine profane Alternative zu Jakobsweg & Co. Es ist die Anleitung zu einer Fußreise durch die Notranjska (Innerkrain) und Primorska (Küstenland) im Südwesten Sloweniens sowie durch den italienischen Carso Triestino im Hinterland von Triest.Die rund zweiwöchige Tour beginnt am Hauptbahnhof von Ljubljana, verzweigt sich bei Postojana in eine Nord- und Südpassage und endet wahlweise in der Altstadt von Koper oder im Zentrum von Triest. Die Route verbindet einige der schönsten Naturlandschaften Sloweniens, darunter auch bisher 'unentdeckte' Gegenden. Zu den Höhepunkten zählen der Regionalpark Ljubljansko barje, die einsame Menisija, der berühmte Zirknitzer See/Cerknisko jezero, die dramatische Schluchtenlandschaft Rakov Skocjan, die stillen Wälder der Javorniki, die idyllischen Almen der Vremscica, der unesco-Weltkulturerbe-Park Skocjanske jame, das sanfte Hügelland Brkini, die 'Winnetou-Landschaften' des Kraski rob, das fruchtbare Rozana-Tal, das legendäreVal Rosandra und zu guter Letzt die Weinterrassen bei Triest. Dazu kommen zahlreiche Kulturdenkmäler, malerische Dörfer und alte Kulturlandschaften, die auf historischen Saumpfaden und Wanderwegen abseits der Hauptverkehrsrouten liegen. Weitere Vorzüge der Weitwanderung sind die leicht zu bewältigenden Tagesetappen, die angenehmen Übernachtungsmöglichkeiten sowie das gute kulinarische Angebot. Ein Großteil der Etappenziele ist mit der Eisenbahn erreichbar, woraus sich mehrere Abkürzungsund Variationsmöglichkeiten ergeben.'Zu Rande kommen' ist das siebte Wander-Reise-Lesebuch des erfolgreichen Autorenteams um Gerhard Pilgram und enthält neben Wegbeschreibungen, gastronomischen Tipps und Kartenskizzen ausführliche Orts- und Landschaftsporträts sowie mehrere Aufsätze und Essays zur Geschichte und Kultur der Region. Der Titel verweist sowohl auf den landschaftlichen Charakter der Fußreise als auch auf manche Widrigkeiten, mit denen die Reisenden 'zu Rande kommen' müssen.Wie immer bewahren die Autoren bei aller Sympathie für das Land ihren kritischen Blick und eine ironische Distanz, was die Lektüre des Buches ebenso erhellend wie vergnüglich macht. Die Farb- und Schwarzweißfotos zeichnen ein unkonventionelles Bild der faszinierenden Landschaften am Südrand Mitteleuropas.

Anbieter: buecher
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot