Angebote zu "Kompass" (21 Treffer)

Kategorien

Shops

Emsradweg, Vom Teutoburger Wald zur Nordsee
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

7 Tagesetappen- Vom Teutoburger Wald schlängelt sich die Ems durch die Park- und Schlösserlandschaft des Münsterlandes und durch die grünen Auen des Emslandes, ehe sie in Ostfriesland in die Nordsee mündet. Der 375 km lange Radweg verläuft meist flach und ist familiengeeignet.- Flotte Asphalt- und Klinkerwege, im Münsterland auch naturnahe 'Pättkes' (Pfade), folgen dem Fluss. Die Verbindung von Natur, Geschichte und Kultur ist ein Markenzeichen des Emsradweges.- Schlösser wie Rheda, Felsklettergebiete wie die Dörenther Klippen, Fachwerkaltstädte wie Rietberg und Warendorf liegen an der Route. Stille Auen wie der Rodo, Technikdenkmäler wie die Kanalüberführung von Gelmer, Klöster und Heiligtümer sorgen für Abwechslung. Ab Papenburg beginnt das Finale in die Seehafenstadt Emden am Wattenmeer, hier liegen Naturschutzgebiete am Weg mit ihrem einzigartiegn Vogelparadies.Blick:+ Topakteller Radführer in 7 Etappen+ Jede Etappe mit Tipps zu Verkehrsanbindungen+ Spezielle Tipps zu Übernachtungsmöglichkeiten+ Gut zu wissen: Hinweise zu den Sehenswürdigkeiten an der Strecke wie Schlösser, Altstädte und pittoreske Dorfidyllen (Gimbte), Naturschönheiten(Dörenther Klippen) und Technikdenkmäler+ Sidestep: Beschreibung lohnenswerter Abstecher z.B. nach Münster, in die Metropole des Münsterlandes+ Das KOMPASS Plus: viele Zusatzinformationen wie z.B. zu den Naturschutzgebieten Emsquelle, Borkener Paradies und zur Meeresbucht Dollart oder zum Harener Schifffahrtsmuseum und zur Meyer Werft+ Autor Bernhard Pollmann lebt an der Nordsee und hat zahlreiche Wege an der Nordsee und im Wattenmeer zu Fuß und per Rad erkundet. Bei KOMPASS sind von ihm erschienen: Radführer "Nordseeküsten-Radweg" in zwei Bänden, "Radweg Nord-Ostsee-Kanal" und der Radführer "Dortmund-Ems-Kanal".

Anbieter: buecher
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Dortmund-Ems-Kanal-Radweg
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

- Die Radroute am Dortmund-Ems-Kanal ist der Klassiker vom Ruhrgebiet zur Nordsee. Steigungsfrei folgt sie autofreien Uferwegen durch die Parklandschaft des Münsterlandes und das Emsland. In Emden beginnt der Schlussspurt durch die Grünfluren Ostfrieslands zum Nordseeheilbad Norddeich am Wattenmeer.- Der zu Kaisers Zeiten eröffnete Dortmund-Ems-Kanal ist beliebt und belebt. Ausflugsschiffe, Yachten und Bootswanderer nutzen den Kanal, ebenso die Angler.- In der Hauptwindrichtung lässt sich die rund 350 km lange Radroute auch von Familien mit Kindern leicht durchfahren. Mit dem Wind im Rücken "segelt" man wie von selbst vom Ruhrgebiet an die Nordsee und kann dabei viel Schönes entdecken. Naturschutzgebiete, Deutschlands größte Eisenbahnklappbrücke, malerische Städte oder die Schlösser des Münsterlandes liegen hier sozusagen am Weg.Das Beste auf einen Blick:+ 7 Etappen topaktuell recherchiert+ Große übersichtliche Tourenkarte und Stadtpläne+ Stück für Stück: Individuelle Tagestouren durch Bahnanbindung möglich+ Natur pur: Informationen zu Sehenswertem wie dem Krabbenkutterhafen in Ditzum oder dem Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer+ Das KOMPASS Plus:alle 7 Etappen mit umfassenden Hintergrundinformationen zu den Highlights, z.B. Schleusenpark Waltrop mit dem historischen Schiffshebewerk, die größte Kanalkreuzung Europas in Datteln, die Schlösser des Münsterlandes oder der Landschaftspark an der Lütetsburg im Norderland+ "Gefällt mir": die Badeseen bei Münster oder die "Pünten" genannten Fahrradfähren+ Gute Nacht - Tipps zu Übernachtungsmöglichkeiten+ Autor Bernhard Pollmann lebt an der Nordsee und hat zahlreiche Wege an der Nordsee und im Wattenmeer zu Fuß und per Rad erkundet. Bei KOMPASS sind erschienen: Radführer "Nordseeküsten-Radweg" in zwei Bänden, "Radweg Nord-Ostsee-Kanal" und der Radführer "Ostseeküstenradweg".

Anbieter: buecher
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Emsradweg, Vom Teutoburger Wald zur Nordsee
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

7 Tagesetappen- Vom Teutoburger Wald schlängelt sich die Ems durch die Park- und Schlösserlandschaft des Münsterlandes und durch die grünen Auen des Emslandes, ehe sie in Ostfriesland in die Nordsee mündet. Der 375 km lange Radweg verläuft meist flach und ist familiengeeignet.- Flotte Asphalt- und Klinkerwege, im Münsterland auch naturnahe 'Pättkes' (Pfade), folgen dem Fluss. Die Verbindung von Natur, Geschichte und Kultur ist ein Markenzeichen des Emsradweges.- Schlösser wie Rheda, Felsklettergebiete wie die Dörenther Klippen, Fachwerkaltstädte wie Rietberg und Warendorf liegen an der Route. Stille Auen wie der Rodo, Technikdenkmäler wie die Kanalüberführung von Gelmer, Klöster und Heiligtümer sorgen für Abwechslung. Ab Papenburg beginnt das Finale in die Seehafenstadt Emden am Wattenmeer, hier liegen Naturschutzgebiete am Weg mit ihrem einzigartiegn Vogelparadies.Blick:+ Topakteller Radführer in 7 Etappen+ Jede Etappe mit Tipps zu Verkehrsanbindungen+ Spezielle Tipps zu Übernachtungsmöglichkeiten+ Gut zu wissen: Hinweise zu den Sehenswürdigkeiten an der Strecke wie Schlösser, Altstädte und pittoreske Dorfidyllen (Gimbte), Naturschönheiten(Dörenther Klippen) und Technikdenkmäler+ Sidestep: Beschreibung lohnenswerter Abstecher z.B. nach Münster, in die Metropole des Münsterlandes+ Das KOMPASS Plus: viele Zusatzinformationen wie z.B. zu den Naturschutzgebieten Emsquelle, Borkener Paradies und zur Meeresbucht Dollart oder zum Harener Schifffahrtsmuseum und zur Meyer Werft+ Autor Bernhard Pollmann lebt an der Nordsee und hat zahlreiche Wege an der Nordsee und im Wattenmeer zu Fuß und per Rad erkundet. Bei KOMPASS sind von ihm erschienen: Radführer "Nordseeküsten-Radweg" in zwei Bänden, "Radweg Nord-Ostsee-Kanal" und der Radführer "Dortmund-Ems-Kanal".

Anbieter: buecher
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Dortmund-Ems-Kanal-Radweg
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

- Die Radroute am Dortmund-Ems-Kanal ist der Klassiker vom Ruhrgebiet zur Nordsee. Steigungsfrei folgt sie autofreien Uferwegen durch die Parklandschaft des Münsterlandes und das Emsland. In Emden beginnt der Schlussspurt durch die Grünfluren Ostfrieslands zum Nordseeheilbad Norddeich am Wattenmeer.- Der zu Kaisers Zeiten eröffnete Dortmund-Ems-Kanal ist beliebt und belebt. Ausflugsschiffe, Yachten und Bootswanderer nutzen den Kanal, ebenso die Angler.- In der Hauptwindrichtung lässt sich die rund 350 km lange Radroute auch von Familien mit Kindern leicht durchfahren. Mit dem Wind im Rücken "segelt" man wie von selbst vom Ruhrgebiet an die Nordsee und kann dabei viel Schönes entdecken. Naturschutzgebiete, Deutschlands größte Eisenbahnklappbrücke, malerische Städte oder die Schlösser des Münsterlandes liegen hier sozusagen am Weg.Das Beste auf einen Blick:+ 7 Etappen topaktuell recherchiert+ Große übersichtliche Tourenkarte und Stadtpläne+ Stück für Stück: Individuelle Tagestouren durch Bahnanbindung möglich+ Natur pur: Informationen zu Sehenswertem wie dem Krabbenkutterhafen in Ditzum oder dem Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer+ Das KOMPASS Plus:alle 7 Etappen mit umfassenden Hintergrundinformationen zu den Highlights, z.B. Schleusenpark Waltrop mit dem historischen Schiffshebewerk, die größte Kanalkreuzung Europas in Datteln, die Schlösser des Münsterlandes oder der Landschaftspark an der Lütetsburg im Norderland+ "Gefällt mir": die Badeseen bei Münster oder die "Pünten" genannten Fahrradfähren+ Gute Nacht - Tipps zu Übernachtungsmöglichkeiten+ Autor Bernhard Pollmann lebt an der Nordsee und hat zahlreiche Wege an der Nordsee und im Wattenmeer zu Fuß und per Rad erkundet. Bei KOMPASS sind erschienen: Radführer "Nordseeküsten-Radweg" in zwei Bänden, "Radweg Nord-Ostsee-Kanal" und der Radführer "Ostseeküstenradweg".

Anbieter: buecher
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Kanu Kompass Mecklenburg-Vorpommern
22,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erlebniswelt Wasser - Nirgendwo findet der Wasserwanderer idealere Bedingungen. Neben der Mecklenburgischen Seenplatte, der größten zusammenhängenden Seenlandschaft Deutschlands, mit über 2000 Seen, durchziehen hunderte Flüsse und Kanäle das Land. Auf Peene, Tollense, Trebel und anderen Flüssen ist man selbst an den Sommerwochenenden fast alleine. Wer wissen möchte, wie sich Stille in Deutschland anhört, der ist hier richtig. Das Reisehandbuch aus der Reihe KANU KOMPASS liefert Ideen für Tages- und Wochenendtouren oder auch für mehrwöchige Kanufahrten. Ein Sonderteil informiert umfassend über den Müritz-Nationalpark und stellt Wanderungen und Radtouren vor. Zahlreiche Anregungen für sonstige Aktivitäten entlang der Gewässer sowie Tipps zu Stadtrundgängen und Sehenswürdigkeiten machen das Buch zu einem Tourenführer mit hohem Gebrauchswert. 20 Touren auf rund 1000 Kilometern, 45 Tipps für Tagestouren, farbige Karten zu jeder Tour, Ein- und Aussetzstellen, Umtragestellen, "Zurück zum Pkw", Etappenvorschläge zu Mehrtages- und Eintagestouren, Übernachtungsmöglichkeiten, Stadtrundgänge und Karten zu Neubrandenburg, Rostock und Schwerin, Sehenswürdigkeiten, Wanderungen, Radtouren, Angeln, Exkurse zu kultur- und naturhistorischen Höhepunkten, Tipps zum Kanuwandern, viele Fotos und Illustrationen, alles zum Müritz-Nationalpark, Wichtige Adressen, Binnenschifffahrtszeichen und Schallsignale, Kleine "Kanadier-Fahrschule".

Anbieter: buecher
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Kanu Kompass Mecklenburg-Vorpommern
23,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Erlebniswelt Wasser - Nirgendwo findet der Wasserwanderer idealere Bedingungen. Neben der Mecklenburgischen Seenplatte, der größten zusammenhängenden Seenlandschaft Deutschlands, mit über 2000 Seen, durchziehen hunderte Flüsse und Kanäle das Land. Auf Peene, Tollense, Trebel und anderen Flüssen ist man selbst an den Sommerwochenenden fast alleine. Wer wissen möchte, wie sich Stille in Deutschland anhört, der ist hier richtig. Das Reisehandbuch aus der Reihe KANU KOMPASS liefert Ideen für Tages- und Wochenendtouren oder auch für mehrwöchige Kanufahrten. Ein Sonderteil informiert umfassend über den Müritz-Nationalpark und stellt Wanderungen und Radtouren vor. Zahlreiche Anregungen für sonstige Aktivitäten entlang der Gewässer sowie Tipps zu Stadtrundgängen und Sehenswürdigkeiten machen das Buch zu einem Tourenführer mit hohem Gebrauchswert. 20 Touren auf rund 1000 Kilometern, 45 Tipps für Tagestouren, farbige Karten zu jeder Tour, Ein- und Aussetzstellen, Umtragestellen, "Zurück zum Pkw", Etappenvorschläge zu Mehrtages- und Eintagestouren, Übernachtungsmöglichkeiten, Stadtrundgänge und Karten zu Neubrandenburg, Rostock und Schwerin, Sehenswürdigkeiten, Wanderungen, Radtouren, Angeln, Exkurse zu kultur- und naturhistorischen Höhepunkten, Tipps zum Kanuwandern, viele Fotos und Illustrationen, alles zum Müritz-Nationalpark, Wichtige Adressen, Binnenschifffahrtszeichen und Schallsignale, Kleine "Kanadier-Fahrschule".

Anbieter: buecher
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
KOMPASS Fahrradführer Emsradweg, Vom Teutoburge...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

7 Tagesetappen- Vom Teutoburger Wald schlängelt sich die Ems durch die Park- und Schlösserlandschaft des Münsterlandes und durch die grünen Auen des Emslandes, ehe sie in Ostfriesland in die Nordsee mündet. Der 375 km lange Radweg verläuft meist flach und ist familiengeeignet.- Flotte Asphalt- und Klinkerwege, im Münsterland auch naturnahe 'Pättkes' (Pfade), folgen dem Fluss. Die Verbindung von Natur, Geschichte und Kultur ist ein Markenzeichen des Emsradweges.- Schlösser wie Rheda, Felsklettergebiete wie die Dörenther Klippen, Fachwerkaltstädte wie Rietberg und Warendorf liegen an der Route. Stille Auen wie der Rodo, Technikdenkmäler wie die Kanalüberführung von Gelmer, Klöster und Heiligtümer sorgen für Abwechslung. Ab Papenburg beginnt das Finale in die Seehafenstadt Emden am Wattenmeer, hier liegen Naturschutzgebiete am Weg mit ihrem einzigartiegn Vogelparadies.Blick:+ Topakteller Radführer in 7 Etappen+ Jede Etappe mit Tipps zu Verkehrsanbindungen+ Spezielle Tipps zu Übernachtungsmöglichkeiten+ Gut zu wissen: Hinweise zu den Sehenswürdigkeiten an der Strecke wie Schlösser, Altstädte und pittoreske Dorfidyllen (Gimbte), Naturschönheiten(Dörenther Klippen) und Technikdenkmäler+ Sidestep: Beschreibung lohnenswerter Abstecher z.B. nach Münster, in die Metropole des Münsterlandes+ Das KOMPASS Plus: viele Zusatzinformationen wie z.B. zu den Naturschutzgebieten Emsquelle, Borkener Paradies und zur Meeresbucht Dollart oder zum Harener Schifffahrtsmuseum und zur Meyer Werft+ Autor Bernhard Pollmann lebt an der Nordsee und hat zahlreiche Wege an der Nordsee und im Wattenmeer zu Fuß und per Rad erkundet. Bei KOMPASS sind von ihm erschienen: Radführer "Nordseeküsten-Radweg" in zwei Bänden, "Radweg Nord-Ostsee-Kanal" und der Radführer "Dortmund-Ems-Kanal".

Anbieter: Dodax
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
KOMPASS Fahrradführer Dortmund-Ems-Kanal-Radweg
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

- Die Radroute am Dortmund-Ems-Kanal ist der Klassiker vom Ruhrgebiet zur Nordsee. Steigungsfrei folgt sie autofreien Uferwegen durch die Parklandschaft des Münsterlandes und das Emsland. In Emden beginnt der Schlussspurt durch die Grünfluren Ostfrieslands zum Nordseeheilbad Norddeich am Wattenmeer.- Der zu Kaisers Zeiten eröffnete Dortmund-Ems-Kanal ist beliebt und belebt. Ausflugsschiffe, Yachten und Bootswanderer nutzen den Kanal, ebenso die Angler.- In der Hauptwindrichtung lässt sich die rund 350 km lange Radroute auch von Familien mit Kindern leicht durchfahren. Mit dem Wind im Rücken "segelt" man wie von selbst vom Ruhrgebiet an die Nordsee und kann dabei viel Schönes entdecken. Naturschutzgebiete, Deutschlands größte Eisenbahnklappbrücke, malerische Städte oder die Schlösser des Münsterlandes liegen hier sozusagen am Weg.Das Beste auf einen Blick:+ 7 Etappen topaktuell recherchiert+ Große übersichtliche Tourenkarte und Stadtpläne+ Stück für Stück: Individuelle Tagestouren durch Bahnanbindung möglich+ Natur pur: Informationen zu Sehenswertem wie dem Krabbenkutterhafen in Ditzum oder dem Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer+ Das KOMPASS Plus:alle 7 Etappen mit umfassenden Hintergrundinformationen zu den Highlights, z.B. Schleusenpark Waltrop mit dem historischen Schiffshebewerk, die größte Kanalkreuzung Europas in Datteln, die Schlösser des Münsterlandes oder der Landschaftspark an der Lütetsburg im Norderland+ "Gefällt mir": die Badeseen bei Münster oder die "Pünten" genannten Fahrradfähren+ Gute Nacht - Tipps zu Übernachtungsmöglichkeiten+ Autor Bernhard Pollmann lebt an der Nordsee und hat zahlreiche Wege an der Nordsee und im Wattenmeer zu Fuß und per Rad erkundet. Bei KOMPASS sind erschienen: Radführer "Nordseeküsten-Radweg" in zwei Bänden, "Radweg Nord-Ostsee-Kanal" und der Radführer "Ostseeküstenradweg".

Anbieter: Dodax
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
KOMPASS Fahrradführer Emsradweg, Vom Teutoburge...
21,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

7 Tagesetappen - Vom Teutoburger Wald schlängelt sich die Ems durch die Park- und Schlösserlandschaft des Münsterlandes und durch die grünen Auen des Emslandes, ehe sie in Ostfriesland in die Nordsee mündet. Der 375 km lange Radweg verläuft meist flach und ist familiengeeignet. - Flotte Asphalt- und Klinkerwege, im Münsterland auch naturnahe 'Pättkes' (Pfade), folgen dem Fluss. Die Verbindung von Natur, Geschichte und Kultur ist ein Markenzeichen des Emsradweges. - Schlösser wie Rheda, Felsklettergebiete wie die Dörenther Klippen, Fachwerkaltstädte wie Rietberg und Warendorf liegen an der Route. Stille Auen wie der Rodo, Technikdenkmäler wie die Kanalüberführung von Gelmer, Klöster und Heiligtümer sorgen für Abwechslung. Ab Papenburg beginnt das Finale in die Seehafenstadt Emden am Wattenmeer, hier liegen Naturschutzgebiete am Weg mit ihrem einzigartiegn Vogelparadies. Blick: + Topakteller Radführer in 7 Etappen + Jede Etappe mit Tipps zu Verkehrsanbindungen + Spezielle Tipps zu Übernachtungsmöglichkeiten + Gut zu wissen: Hinweise zu den Sehenswürdigkeiten an der Strecke wie Schlösser, Altstädte und pittoreske Dorfidyllen (Gimbte), Naturschönheiten (Dörenther Klippen) und Technikdenkmäler + Sidestep: Beschreibung lohnenswerter Abstecher z.B. nach Münster, in die Metropole des Münsterlandes + Das KOMPASS Plus: viele Zusatzinformationen wie z.B. zu den Naturschutzgebieten Emsquelle, Borkener Paradies und zur Meeresbucht Dollart oder zum Harener Schifffahrtsmuseum und zur Meyer Werft + Autor Bernhard Pollmann lebt an der Nordsee und hat zahlreiche Wege an der Nordsee und im Wattenmeer zu Fuss und per Rad erkundet. Bei KOMPASS sind von ihm erschienen: Radführer “Nordseeküsten-Radweg“ in zwei Bänden, „Radweg Nord-Ostsee-Kanal“ und der Radführer „Dortmund-Ems-Kanal“.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot